Nachdenken! Neue Wirtschaft und der Sinn des Unternehmens

In Kooperation mit der FH Vorarlberg luden wir am 09.02.2017 zum zweiten Mal zum "Nachdenken!" in die Hochschulstraße.

Der Gründer des „Terra Institutes“ Günther Reifer zeigte den 170 Besuchern Methoden um wirtschaftliche Veränderung in einem nachhaltigen sowie ganzheitlichen Sinne zu ermöglichen und die Rolle des Unternehmertums neu zu definieren. In seinem Vortrag „Neue Wirtschaft- Unternehmen der Zukunft wirksam gestalten“ erzählte er über die Möglichkeiten neuer Wirtschaftsmodelle und was Unternehmen zukunftsfähig macht. Im Anschluss referierte der deutsche Unternehmensphilosoph und -berater Dominic Veken zum Thema „Der Sinn des Unternehmens - wofür arbeiten wir eigentlich?“.  Ausgehend von der Frage „Was kann Ihr Unternehmen zur positiven Entwicklung unserer Welt beitragen – wie wird es zu einem Leuchtturm?“ zeigte der Impulsvortrag Beispiele wie couragierte UnternehmerInnen und Führungskräfte Organisationen neu gestalten und ausrichten.

Im Anschluss streichten die beiden Experten in einer kurzen Diskussion noch die Gemeinsamkeiten beziehungsweise Unterschiede ihrer Philosophien heraus und standen auch beim Networking noch geduldig für Fragen zur Verfügung.