Raiffeisenbanken und JWV verlängern Kooperation bis 2021

Bregenz/Feldkirch. Die Junge Wirtschaft Vorarlberg (JWV) und die Vorarlberger Raiffeisenbanken verlängern ihre erfolgreiche Partnerschaft erneut um weitere drei Jahre.

 

Bereits seit 15 Jahren sind Raiffeisen und die Junge Wirtschaft Vorarlberg Kooperationspartner. Kürzlich wurde diese erfolgreiche Zusammenarbeit noch einmal bestätigt und die Kooperation offiziell um drei weitere Jahre verlängert. „Für uns war es selbstverständlich, dass wir weiter mit der Jungen Wirtschaft Vorarlberg zusammenarbeiten werden“, erklärt Wilfried Hopfner von der Raiffeisenlandesbank. „Wir leisten gerne unseren Beitrag für die Vernetzung der Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer und damit für die Zukunft des Landes.“ Alexander Abbrederis, Vorsitzender der JWV kann sich dem nur anschließen: „Es freut uns sehr, dass die Raiffeisenbanken weiterhin mit der Jungen Wirtschaft Vorarlberg als starke Partner kooperieren. Diese Zusammenarbeit ermöglicht uns ein breitgefächertes Programm, mit vielen inspirierenden Events und gibt uns Antrieb für die kommenden Großprojekte wie die Seevolution 2018“