Digital Campus Vorarlberg: JWV-Vorschläge umgesetzt

PRESSEINFORMATION
20. November 2018

 

Digitale Aus- und Weiterbildung: JWV-Vorschläge aufgenommen

Junge Wirtschaft Vorarlberg gratuliert Land und Sozialpartner zur Einrichtung des Digital Campus Vorarlberg und freut sich über Umsetzung langjähriger Forderung

 

Feldkirch. Mit dem Digital Campus Vorarlberg setzen Land, Wirtschaft- und Arbeiterkammer maßgebliche Schritte zur Stärkung des digitalen betrieblichen Know-Hows. Damit wurden zentrale Vorschläge der Jungen Wirtschaft Vorarlberg (JWV) aus dem Jahr 2016 aufgenommen und umgesetzt.

 

„Es ist höchst an der Zeit der Digitalisierung auch im Bildungsbereich an einer zentralen Stelle Rechnung zu tragen. Mit dem Digital Campus Vorarlberg bestehen nun die notwendigen Rahmenbedingungen, um Arbeitnehmer und Betriebe fit für die Anforderungen der Zukunft zu machen“, betont Alexander Bitsche, Vorstandsmitglied der JWV.

Über den Mitte November vorgestellten Digital Campus Vorarlberg soll die Digitalisierung in Unternehmen mit umfangreichen, passgenauen Aus- und Weiterbildungsangeboten proaktiv gestaltet werden. „Wir möchten an dieser Stelle Landeshauptmann Wallner, und den Präsendeten Metzler und Hämmerle herzlich zur Umsetzung dieses zukunftsweisenden Projekts gratulieren“, so JWV-Vorsitzender Alexander Abbrederis, der die JWV hier als zentralen Impulsgeber und Vordenker sieht.

 

JWV-Konzept aufgenommen

Denn bereits im Sommer 2016 zeigte die Jungunternehmer-Interessensvertretung die Notwendigkeit regionaler Angebote zur Stärkung der Digitalkompetenz von Unternehmern und Mitarbeitern mehrfach auf. So wiesen die Resultate einer JWV-Umfrage unter Vorarlberger Digitalunternehmen deutlich auf die mangelnden Kompetenzen und den diesbezüglichen Handlungsbedarf hin. In mehreren Gesprächen mit Landeshauptmann und Wirtschaftskammer stellte die JWV daraufhin das von ihr Entwickelte Konzept einer „Digital Academy Vorarlberg“ den Entscheidungsträgern vor. „Nach detaillierter Durchsicht des Portfolios des nun vorgestellten Digital Campus finden wir zentrale Elemente und Inhalte unseres Vorschlags wieder. Insbesondere die Digital Masterclasses, die Aus- und Weiterbildung z.B. in den Bereichen Führung & Management, Businessmodellen, Mensch & Organisation etc. forcieren, decken sich mit unseren Anregungen“, freut sich auch JWV-Vorstand Florian Wassel, die eigene Handschrift in der Initiative zu finden.