Herbstprogramm 2016: Neuer Anstrich mit Mehrwert

Nachdenken!“, „Lernen!“, „Eintauchen!“, „Bewegen!“, „Feiern! – „Reisen!“: Die neuen Veranstaltungskategorien der Jungen Wirtschaft Vorarlberg verdeutlichen einerseits die gewachsenen Strukturen unserer Gemeinschaft – und bringen andererseits die verbindenden Eigenschaften unserer Mitglieder auf den Punkt.

 

Im Laufe der vergangenen Jahre hat sich die Junge Wirtschaft zu einem lebendigen Netzwerk und einer wichtigen Interessenvertretung für junge, unternehmerisch denkende Vorarlbergerinnen und Vorarlberger entwickelt. Im Mittelpunkt unserer Bestrebungen: Spannende, informative und auch unterhaltsame Veranstaltungen. Veranstaltungen, die im Laufe der vergangenen Jahre eine überaus positive Eigendynamik entwickelt haben. Nach vielen Gesprächen mit Mitgliedern und auf Basis der Ergebnisse unseres „Think Tanks“ haben wir uns deshalb dazu entschieden, diese Eigendynamik in Form zu gießen und für zukünftige Entwicklungen fit zu machen. Wie? Mit Kategorien, die auch neuen Mitgliedern auf den ersten Blick eine inhaltliche Einordnung der jeweiligen Veranstaltung einfach machen. Keine Sorge: Am Konzept der JWV-Veranstaltungen und somit den Fixpunkten im Kalender junger Wirtschaftstreibender halten wir fest. Unser Ziel ist es vielmehr, noch deutlicher herauszustreichen, wofür die JWV steht.

 

Spannende, innovative und unterhaltsame Veranstaltungen werden also auch in Zukunft im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen, wie der Veranstaltungskalender deutlich macht. In den kommenden Monaten erwartet dich daher ein abwechslungsreiches Programm, das die bunte Interessensvielfalt unserer Mitglieder widerspiegelt und aktuelle wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen aufgreift.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern, freuen uns über dein Feedback – und das persönliche Wiedersehen bei einer der nächsten Veranstaltungen!